Leitbild-Workshop

Was sind unsere gemeinsamen Werte und Ziele? Was ist unsere Basis und Motivation im Miteinander?

Ein Leitbild wirkt identitätsstiftend und gibt in stürmischen Zeiten, gleich einem Leuchtturm,  Orientierung und Sicherheit. In Zeiten des Fachkräftemangels und demografischen Wandels nicht ganz unerheblich. Nutzen Sie dieses spannende Instrument zur Erhöhung der Mitarbeiter-Bindung, in dem Sie Ihr Team gleich dem "Bottom-up"-Prinzip an der gemeinsamen Entwicklung beteiligen lassen. Gern unterstütze ich Sie auf diesem Weg mit meinem speziellen Workshop-Angebot:

Schritt # 1

Sichtbar machen

Bedürfnisse und Werte liegen meist im Verborgenen. So Bedarf es einer geführten Moderation, die für Klarheit sorgt. In dieser Phase entstehen bereits die ersten begeisterten Ideen. Ein schöner Nebeneffekt: Die Teilnehmerinnen tauschen sich aus und erleben einander in einem anderen Kontext - außerhalb des gewohnten Praxisalltags.

Schritt # 2

Gemeinsamkeiten entdecken

In dieser zweiten Phase geht es darum die gemeinsamen Schnittmengen aus den gesammelten Werten zu ermitteln. Entscheidend ist hierbei, dass alle Perspektiven (Inhaber, Team, Patient) mit ihrer Sichtweise zum Tragen kommt.

Dieser Entwicklungsschritt bildet die  Basis für den abschließenden Schritt. 

Schritt # 3

Leitsatz formulieren

"Nichts ist unmöglich!" und schon denken Sie an die TOYATA-Werbung? 

Lassen Sie auch ihr Team spielerisch kreativ werden und eine verbindliche Formulierung finden, die alle Aspekte und Werte berücksichtigt. Damit der erarbeite Satz auch mit Leben gefüllt wird erarbeitet das Team gemeinsam verbindliche Handlungsrichtlinien.


Sie denken, dass dieser Workshop genau das richtige wäre für ihr Praxisteam, haben allerdings noch die eine oder andere Frage? Schreiben Sie mir unter: info@schrittewagen.de